2 HerrenAm vergangenen Wochenende reiste die Zweite mit einer mehr als vollen Bank nach Bad Salzuflen. Das Spiel startete sehr ausgeglichen und der TSV konnte sich maximal mit einem Tor absetzen. Durch einen gezielten Abwehr-Angriff- Wechsel über das ganze Spiel, konnte insbesondere die Abwehr der Neuhäuser glänzen. Zur Halbzeit stand es, dem Spielverlauf entsprechend, 17:17.

 

Leider ließ die Abwehr der Schlossherren nach der Pause etwas nach und Bad Salzuflen konnte sich mit 4 Toren vom TSV absetzen. Unsere Zweite ließ sich allerdings nicht beirren und kämpfte sich zu einem 25:25 zurück ins Spiel. Maßgebend waren hierbei die Tore von Ali am Kreis und Stiene aus dem rechten Rückraum.

 

Das Spiel blieb spannend bis zur letzten Minute und keine der beiden Mannschaften konnte sich noch einmal absetzen. Kurz vor Schluss gelang es dem TSV jedoch mit 2 Toren in Führung zu gehen. Bad Salzuflen konnte noch auf ein 32:33 verkürzen und hatte sogar die Chance auszugleichen, diese vereitelte jedoch Lorenz mit einer starken Parade.

 

Somit lautete der Endstand, durch eine geschlossene Mannschaftsleistung der Zweiten, 32:33.

 

Es spielten: Schäfer (TW), Thiele (TW), Born (3), Hoffmann (1), Kubitzki (5), Kurte (1), Langenströer (2), Pöhler (3), Stammen (7), Stiene (7), Völkner (4), Iding, Bohle, Hermelingmeier, Pixa, Eusterholz

Unsere Sponsoren

Die nächsten Termine

Kontakt

   
Telefon: +49 5254 6622976
EMail: geschaeftsstelle@tsv1887.de
Web: www.handballtsv.de
TSV Schloß Neuhaus - Handball
Impressum

Newsletter

Meld dich hier zu unserem Newsletter an.
captcha 
Laß dich über Termine, Nachrichten, Fundstücke etc. informieren.